Profil-Umfrage: Zukunft mit Corona


unique research peter hajek josef kalina umfrage zukunft mit corona
UNIQUE research Profil Umfrage: Zukunft mit Corona

Print Artikel Profil


unique research peter hajek josef kalina umfrage zukunft mit corona
UNIQUE research Profil Umfrage: Zukunft mit Corona

Neue Normalität


Nur noch der Winter, nur noch bis die Zahlen niedriger sind, nur noch bis die Risikogruppen geimpft sind… an Durchhalteparolen hat es in den letzten 15 Monaten nicht gemangelt. Doch was eigentlich dann? Als Kanzler Kurz das erste Mal von der „neuen Normalität“ sprach, sorgte das noch für irritierte Reaktionen. Mittlerweile geben sich die meisten keinen Illusionen mehr hin. Lediglich 8 Prozent haben noch die Hoffnung, dass wir wieder in unsere alte Normalität zurückkehren werden. Eine Mehrheit rechnet damit, dass wir mit dem Virus zu leben lernen und es mit Impfungen in Schach halten werden. 14 Prozent befürchten sogar weitere Lockdowns aufgrund von neuen Virusvarianten.

Online Artikel Profil

Umfrage: 85% glauben, dass Pandemie noch lange nicht überstanden ist

14% halten neue Lockdowns für möglich; nur 8% glauben, dass das Virus durch die Impfung bezwungen ist.


Wie eine vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für die aktuelle profil-Ausgabe durchgeführte Umfrage zeigt, glauben nur wenige Österreicher und Österreicherinnen daran, bald in die alte Normalität zurückkehren zu können: Auf die Frage, wie es mit der Corona-Pandemie weitergeht, antworten 71%, dass das Virus bleiben wird, die Menschen „durch Impfungen und neue Behandlungen“ aber damit „leben lernen“ werden. 14% halten angesichts von Mutationen auch neuerliche Lockdowns für wahrscheinlich. Nur 8% der Befragten glauben, dass durch die Impfung die Pandemie „mehr oder weniger bezwungen“ ist.

Disclaimer:

Auftraggeber: Profil

Methode: Online-Befragung

Zielgruppe: Österreichische Bevölkerung ab 16 Jahren

Stichprobengröße: 500 Befragte

Maximale Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 4,4%

Feldarbeit: 31. bis 3. Juni 2021