Unique Research GmbH

Forum Schönbrunn
Schönbrunner Straße 297
Stiege 1 / Stock 3
1120 Wien

 

+43 1-877 55 43
office@unique-research.at

© Unique Research 2020

Profil-Umfrage: Einstellung zu "Don't Smoke" Volksbegehren

Aktualisiert: 22. Okt 2018





Print Artikel FRAGE DER WOCHE - PROFIL

















Game-Changer

Nach wie vor kann die Bevölkerung einer Volksabstimmung zum Rauchverbot in der Gastronomie viel abgewinnen. Im Vergleich zum vergangenen März stellt sich jedoch eine leichte Ermattung ein. Vor einem halben Jahr war noch die Regierung noch in den Flitterwochen, man diskutierte über Themen die berittene Polizei, Rauchverbot und diverse Landtagswahlen. Heute bestimmen BVT-Affäre, BMI-Mails, 12-Stunden-Arbeitstag oder Lohnrunden die mediale Debatte. Da verlagern sich dann doch bei einigen die Prioritäten.














Online Artikel Profil


28% sind dagegen.

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, wollen 60% der Österreicher eine bindende Volksabstimmung zum allgemeinen Rauchverbot in der Gastronomie; 28% der Befragten halten laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage eine Volksabstimmung hingegen für nicht sinnvoll. 13% der Befragten hatten dazu keine Meinung. Im Vergleich zum März nahm die Zustimmung zu einer Volksabstimmung zum allgemeinen Rauchverbot ab: Damals sprachen sich noch 70% der Österreich dafür aus.


Methode: Online-Befragung

Zielgruppe: Österreichische Bevölkerung ab 16 Jahren n=500

Maximale Schwankungsbreite: +/- 4,4 %

Feldarbeit: 1. bis 5. Oktober 2018


Print-Medien



UNIQUE research Umfrage - Ärztezeitung


UNIQUE research Umfrage: Österreichische Gastronomie- & Hotel-Zeitung



Online-Medien

APA

Salzburger Nachrichten

Kleine Zeitung

Volksblatt

VORARLBERG ONLINE

VIENNA ONLINE

Oberösterreichische Nachrichten

SALZBURG24

TAXI40100

MSN

BVZ

NOEN

MYCITY24

STIMMT