Profil-Umfrage: Bundesheer


UNIQUE research Profil Umfrage: Bundesheer

Print Artikel Profil

UNIQUE research Profil Umfrage: Bundesheer

Sandsack statt Sturmgewehr

Jedes Jahr am 26. Oktober zeigt sich die österreichische Streitmacht der staunenden Bevölkerung. Ganz erhoben sind da die Gefühle, und selbstverständlich wird auch die immerwährende Neutralität wie eine Monstranz bei einer Fronleichnamsprozession herumgetragen. Dieses Verhalten erinnert, wie so vieles in Österreich, an eine Operette. Da sollten sich Politiker und Wähler von der Schweiz etwas abschauen. Dort sind Neutralität und Armee keine Lippenbekenntnisse am Nationalfeiertag. Insofern ist die über Jahre aufgestaute Frustration der Generalität nachvollziehbar.


Online Artikel Profil

Nur 15 Prozent sehen "militärische Landesverteidigung" als vorrangige Funktion.


Was wird künftig die Hauptaufgabe des Bundesheeres sein? Diese Frage stellte "Unique research" für die neue profil-Ausgabe. Die Antworten: 56 Prozent sagen - Katastrophenschutz. 20 Prozent - Terrorismusabwehr. Nur 15 Prozent geben "militärische Landesverteidigung" als Antwort an, 9 Prozent machten keine Angabe.


Methode: Online-Befragung

Zielgruppe: österr. Bevölkerung ab 16 Jahren

Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: ±4,4 Prozentpunkte

Sample: 501 Befragte

Feldarbeit: 29. Juni bis 2. Juli 2020

Erwähnungen in Print Medien


Tiroler Tageszeitung


Oberösterreichisches Volksblatt

Erwähnungen in Online Medien

diepresse.com

brandaktuell.at

prnet.at

stimmt.at

top-news.at

msn.com

vienna.at

Unique Research GmbH

Forum Schönbrunn
Schönbrunner Straße 297
Stiege 1 / Stock 3
1120 Wien

 

+43 1-877 55 43
office@unique-research.at

© Unique Research 2020