HEUTE-Umfrage: Freiwilliges Tragen der FFP2-Maske


Unique research Umfrage HEUTE Frage der Woche: Werden Sie in Zukunft weiterhin freiwillig die FFP2-Maske tragen oder werden Sie das eher nicht tun?
Umfrage HEUTE - Freiwilliges Tragen der FFP2-Maske
 

Print-Artikel Heute

Unique research Umfrage HEUTE Frage der Woche: Werden Sie in Zukunft weiterhin freiwillig die FFP2-Maske tragen oder werden Sie das eher nicht tun? Print Artikel

Mehrheit wird weiterhin Maske tragen


Seit 16. April ist die Maskenpflicht in vielen Bereichen Geschichte, etwa im nicht lebensnotwendigen Handel und bei Events. Aber: 48 % wollen die Maske dort weiterhin freiwillig tragen, 43 % wollen "oben ohne" gehen. Das zeigt die Frage der Woche von Unique Research für "Heute" (500 Befragte, max. Schwankungsbreite ±4,4 %). Am "beliebtesten" ist die Maske bei SP-Wählern. Überraschend: Auch ein Fünftel der FP-Fans wird sie weiterhin aufsetzen.


 

Online-Artikel Heute

Unique research Umfrage HEUTE Frage der Woche: Werden Sie in Zukunft weiterhin freiwillig die FFP2-Maske tragen oder werden Sie das eher nicht tun? Online Artikel

Mehrheit der Österreicher will weiter Maske tragen

Obwohl die Maskenpflicht vielerorts Geschichte ist, will ein Großteil der Österreicher freiwillig eine FFP2-Maske tragen, zeigt die Frage der Woche.


Seit 16. April ist die Maskenpflicht in vielen Bereichen Geschichte, etwa im nicht lebensnotwendigen Handel und bei Events. Aber: 48 Prozent wollen die Maske dort weiterhin freiwillig tragen, 43 Prozent wollen "oben ohne" gehen.


Das zeigt die Frage der Woche von Unique Research für "Heute" (500 Befragte, maximale Schwankungsbreite ±4,4 Prozent). Am "beliebtesten" ist die Maske bei SPÖ-Wählern. Überraschend: Auch ein Fünftel der FPÖ-Fans wird sie weiterhin aufsetzen.

 

Disclaimer:

Auftraggeber: HEUTE

Methode: Online-Befragung

Zielgruppe: Österreichische Bevölkerung ab 16 Jahren

Stichprobengröße: 500 Befragte

Maximale Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 4,4%

Feldarbeit: 15. bis 21. April 2022