HEUTE-Umfrage: Politikerranking April 2021


Unique research Umfrage HEUTE josef kalina peter hajek politikerranking April Beliebtheit Politiker
Umfrage HEUTE - Politikerranking April

Print-Artikel Heute


Unique research Umfrage HEUTE josef kalina peter hajek politikerranking April beliebtheit print artikel heute

Zwei Grüne im Polit-Barometer vorn


In der Regierung gibt die ÖVP den Ton an, im Polit-Barometer machen die Grünen die Musik. Der neue Gesundheitsminister ist in den letzten 14 Tagen 34 % der Österreicher positiv aufgefallen -Platz 1 im Ranking. Im Sog segelt Vizekanzler Kogler mit 29 %, Justizministerin Alma Zadić landet auf Rang 6.




Neuer Minister radelte gleich auf ersten Platz


Vor einem Jahr stand sein Vorgänger ganz oben. 14 Tage (!) nach Amtsantritt liegt nun Wolfgang Mückstein im "Heute"-Politbarometer vorn. Die VP-Leistungsträger Kurz und Blümel schwächeln.


Es ist natürlich nur eine Momentaufnahme, aber sie zeichnet ein Stimmungsbild. Das aktuelle Politiker-Ranking von "Unique Research" für "Heute" (abgefragt in der vergangenen Woche), hat es in sich. Die wichtigsten Ergebnisse:


Mückstein auf Platz 1

Der neue Gesundheitsminister (und Nachfolger von Rudolf Anschober) legt einen Raketenstart hin (Turbostart würde die Regierung vielleicht sagen). 34 % ist er in den letzten 14 Tagen positiv aufgefallen, nur 18 % negativ - Rang 1 und das mit Abstand. Kogler Zweiter Der Vizekanzler ist der Vizesieger im Ranking. "Mückstein"-Erfinder Werner Kogler fiel im letzten Barometer (1. März) nur 22 % positiv auf, nun mögen ihn plötzlich 29 %, nur 27 % (statt 32 %) nicht.


Kanzler-Malus

Vor einem Jahr erreichte Sebastian Kurz traumwandlerische Benotungen, nun liegt er auf Platz 3. Er kann seine Werte von März zwar halten, ist aber in den letzten 14 Tagen erneut 43 % "negativ aufgefallen". Das ist viel.


Blümel mager

Der Finanzminister legt leicht zu, hat aber mit 45 % Negativ-Nennungen (statt 53 %) noch immer den schlechtesten Wert der Regierung. Hier hält sich nur Bildungsminister Heinz Faßmann (23 % positiv).


Rote Verlierer

Pamela Rendi-Wagner landete im letzten Ranking auf Platz 1, nun stürzte sie auf den fünften Rang ab. Meinungsforscher Peter Hajek vermutet: "Innerparteiliche Konflikte (mit Burgenlands Landeshauptmann Doskozil) bringen selten Gewinner hervor."



Unique research Umfrage HEUTE  josef kalina peter hajek politikerranking Februar beliebtheit online artikel heute

Zwei Grüne hängen Kurz im Polit-Barometer ab

Der neue Gesundheitsminister Mückstein ist in kürzester Zeit bereits einem Drittel der Österreicher positiv aufgefallen.


In der Regierung gibt die ÖVP den Ton an, im Polit-Barometer machen die Grünen die Musik. Der neue Gesundheitsminister ist in den letzten 14 Tagen 34 Prozent der Österreicher positiv aufgefallen – Platz 1 im Ranking. Im Sog segelt Vizekanzler Kogler mit 29 Prozent, Justizministerin Alma Zadić landet auf Rang 6.


Disclaimer

Auftraggeber: HEUTE

Methode: Online-Befragung

Zielgruppe: Österreichische Bevölkerung ab 16 Jahren

Stichprobengröße: 500 Befragte

Maximale Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 4,4%

Feldarbeit: 26. bis 29. April 2021