Unique Research GmbH

Forum Schönbrunn
Schönbrunner Straße 297
Stiege 1 / Stock 3
1120 Wien

 

+43 1-877 55 43
office@unique-research.at

© Unique Research 2020

Profil-Umfrage: Zugang zu heimischen Badegewässern

Aktualisiert: 14. Sept 2018


Grafik Profil-Umfrage - Frage der Woche - Zugang zu heimischen Badegewässern

Frage der Woche PROFIL:

Öffentlicher Zugang zu heimischen Badegewässern ausreichend


Ortsfrage

Ob man findet, dass die heimischen Badeseen gut zugänglich sind oder eher durch private Hideaways von der Öffentlichkeit abgeschottet, hängt stark davon ab, in welchem Bundesland man lebt: Denn die durch hohe Promidichte „verwöhnten“ Anrainer des Wörthersees sind gleich doppelt so oft der Ansicht, wie der Österreichschnitt, dass der Zugang zur Badewanne der Kärntner „sehr stark eingeschränkt“ ist. Auch die Generation 50+ ist deutlich kritischer, haben doch viele Ältere noch erlebt, dass viele Seen einmal nahezu unverbaut waren. Sonst: Lage so lala, der gelernte Österreicher pendelt sich in der guten Mitte ein.