top of page

Profil-Umfrage: Haben Sie die Unterstützungsmaßnahmen gegen die Teuerung finanziell entlastet?


unique research peter hajek josef kalina umfrage: Unterstützungsmaßnahmen gegen die Teuerung
Profil-Umfrage: Unterstützungsmaßnahmen gegen die Teuerung
 

Print Artikel Profil



unique research peter hajek josef kalina umfrage: Unterstützungsmaßnahmen gegen die Teuerung

Ein Tropfen auf den heißen Stein


Die Regierung hat einiges an Geld in die Hand genommen, um den Menschen die Inflation auszugleichen. Die Dankbarkeit hält sich dennoch in Grenzen. Aktuell liegt das wohl auch an der lange in Aussicht gestellten und dann doch geplatzten Mietpreisbremse, grundsätzlich aber vor allem an der konstant hohen Inflation, die die Menschen bis tief in die Mittelschicht hinein deutlich spüren und die die Regierung mit ihren Maßnahmen maximal lindern kann. Hintergrund all dessen ist eine fundamentale Verunsicherung durch eine Aneinanderreihung von Krisen in den letzten Jahren und damit einhergehend eine Frustration mit einer Politik, die das alles auch nicht aufhalten konnte.


Rest auf 100 %: k. A., Methode: Online-Befragung Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 Jahren, Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: ± 4, 4 Prozentpunkte, Sample: n = 500 Befragte, Feldarbeit: 27. bis 30. März 2023


Haben die Unterstützungsmaßnahmen der Bundesregierung gegen die Teuerung Sie finanziell entlastet?

 

Online Artikel Profil



Unterstützungsmaßnahmen der Regierung kommen gefühlt kaum an

01.04.23


Nur drei % der Österreicher fühlen sich von den Maßnahmen der Bundesregierung gegen die Teuerung „sehr“ und 22 % „eher schon“ entlastet. 37 % sehen sich durch die diversen Hilfszahlungen „eher nicht“ und 33 % „überhaupt nicht“ entlastet. Der Rest machte keine Angaben. Das geht aus einer Umfrage hervor, die das Meinungsforschungsinstitut Unique research für die aktuelle profil-Ausgabe durchgeführt hat. Im Februar meinten noch 30 %, die Hilfen kämen an und 65 % verneinten dies.


(n= 500, Schwankungsbreite: +/- 4, 4 Prozentpunkte)


Finanzielle Entlastung durch Unterstützungsmaßnahmen gegen die Teuerung


„Haben die Unterstützungsmaßnahmen der Bundesregierung gegen die Teuerung Sie finanziell entlastet?“

 


Disclaimer:

Auftraggeber: Profil

Methode: Online-Befragung

Zielgruppe: Wahlberechtigte ÖsterreicherInnen

Stichprobengröße: 500 Befragte

Maximale Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 4,4 %

Feldarbeit: 27. bis 30. März 2023




Comentarios


bottom of page