top of page

Profil-Umfrage: Fährt man trotz des Schneemangels Schi?


unique research peter hajek josef kalina umfrage: Schifahren trotz Schneemangel
Profil-Umfrage: Fahren Sie trotz des Schneemangels Schi?
 

Print Artikel Profil

unique research peter hajek josef kalina umfrage: Schifahren trotz Schneemangel Print Artikel

Skifahrnation bröckelt

Der heurige Schneemangel bereitet den Österreicherinnen und Österreichern weniger graue Haare, als man annehmen könnte. Ganze 63%fahren generell so gut wie nie Ski, in den 1990er-Jahren lag dieser Anteil laut Tourismusforscher Peter Zellmann noch bei 40%.Unter den aktiven Skifahrern trotzen 12% den Wetterbedingungen und fahren auch auf Kunstschnee, 22%können die weiß-grünen Pisten derzeit allerdings nicht auf den Berg locken. Am unverdrossensten zeigen sich noch die unter 30-Jährigen, schließlich können diese auch weniger als höhere Altersgruppen auf die „gute alte Zeit“ mit tief verschneiten Hängen zurückblicken.


Rest auf 100%: k. A., Methode: Online-Befragung

Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 Jahren,

Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: ±3,5 Prozentpunkte, Sample: n=800 Befragte, Feldarbeit: 9. bis 12. Jänner 2023

 

Online Artikel Profil

unique research peter hajek josef kalina umfrage: Profil-Umfrage: Schifahren trotz Schneemangel Online Artikel

Umfrage: 22% fahren wegen Schneemangels nicht Ski

Mehrheit geht generell kaum bzw. gar nicht auf Skipiste.


Weiß-grüne Pisten schrecken fast ein Viertel der Österreicherinnen und Österreicher ab. 22% meinen, aufgrund des Schneemangels und vielfacher künstlicher Beschneiung nicht Ski zu fahren. Bei den Unter-30-Jährigen ist dieser Anteil mit 29% am größten.


Laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique Research für die aktuelle Ausgabe des Nachrichtenmagazins „profil“ durchgeführten Umfrage trotzen insgesamt nur 12% den Wetterbedingungen und fahren auch auf Kunstschnee. 63% der Befragten geben an, generell kaum bzw. gar nicht Ski zu fahren. (n=800; Schwankungsbreite: +/- 3,5%)

 

Erwähnung in weiteren Medien

Online

wannundwo.at

 

Disclaimer:

Auftraggeber: Profil

Methode: Online-Befragung

Zielgruppe: Österreichische Bevölkerung ab 16 Jahren

Stichprobengröße: 800 Befragte

Maximale Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 3,5%

Feldarbeit: 9. bis 12. Jänner 2023

bottom of page