Profil-Umfrage: Rücktritt des Bundeskanzlers

Aktualisiert: Mai 31


unique research peter hajek josef kalina umfrage ruecktritt kurz
UNIQUE research Profil Umfrage: Rücktritt Kurz

Print Artikel Profil


unique research peter hajek josef kalina umfrage ruecktritt kurz
UNIQUE research Profil Umfrage: Rücktritt Kurz

Heiß umfehdet, wild umstritten


Menschen in Führungspositionen sind Projektionsflächen für das wirklich Wahre und Gute. Wir wünschen uns Persönlichkeiten ohne Fehl und Tadel an der Spitze des Staates. Deshalb werden oft Politiker ins Amt gewählt, die an dieser Sehnsucht rühren und versprechen, vieles oder gar alles besser machen zu wollen. Sebastian Kurz ist mit diesem Versprechen angetreten, der politische Mitbewerb will seine Erzählung dekonstruieren. Demoskopisch betrachtet erinnert der Kanzler an Jörg Haider. Beide Politiker lassen bzw. ließen niemanden kalt, die Wähler sind entweder klar im Pro-oder im Contra-Lager. Lauwarm ist nur beim Krautsalat zu empfehlen, aber nicht in der Politik.

Online Artikel Profil

Umfrage: 47% für Rücktritt von Sebastian Kurz bei Anklageerhebung

41% der Österreicher und Österreicherinnen sind gegen einen Rücktritt, 12% sind unentschlossen.


Wie eine vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für die aktuelle profil-Ausgabe durchgeführte Umfrage zeigt, befürworten 47% der Österreicher und Österreicherinnen einen Rücktritt von Bundeskanzler Sebastian Kurz, sollte er von der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) wegen mutmaßlicher Falschaussage angeklagt werden. 41% der Befragten sprechen sich wiederum für einen Verbleib von Kurz im Amt aus. 12% antworten auf die Frage nach einem Rücktritt bei Anklageerhebung mit „weiß nicht.“

Disclaimer:

Auftraggeber: Profil

Methode: Online-Befragung

Zielgruppe: Österreichische Bevölkerung ab 16 Jahren

Stichprobengröße: 500 Befragte

Maximale Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 4,4%

Feldarbeit: 17. bis 19. Mai 2021


Erwähnungen in Online-Medien

vienna.at

kleinezeitung.at

diepresse.com

vol.at

derstandard.at

volksblatt.at

puls24.at

salzburg24.at

gmx.at

bvz.at

noen.at

k.at

dolomitenstadt.at

kurier.at

tt.com