HEUTE Umfrage: Mindestsicherung & SPÖ

Aktualisiert: 15. Feb 2019


Unique research Umfrage HEUTE Frage der Woche josef kalina peter hajek diskussion mindessticherung und spoe
Grafik Umfrage HEUTE - Frage der Woche - Mindestsicherung und SPÖ

Print Artikel Heute

Unique research Umfrage HEUTE Frage der Woche josef kalina peter hajek spoe und mindestsicherung
Print Artikel Umfrage HEUTE - Frage der Woche - SPÖ und Mindestsicherung

Mehrheit findet SP-Einsatz für sozial Schwache richtig


Die SPÖ vertrete nur mehr die Interessen sozial Schwacher und Mindestsicherungsbezieher. Mit dieser Kritik waren die Sozialdemokraten zuletzt öfter konfrontiert. Doch: Bei der Mehrheit der Bevölkerung kommt dieser Einsatz gut an, zeigt die Frage der Woche von "Unique Research" für "Heute" (500 Befragte, max. Schwankungsbreite ±4,4 %).


47 %sagen, sie finden es richtig, wie sich die SP für die Interessen dieser Bevölkerungsgruppe einsetzt, 28 %sind gegenteiliger Meinung.


Vor allem den Nerv der eigenen Wähler trifft die SPÖ: 81 % (!) befürworten diese Art der Politik. Dagegen halten sie je 44 % der ÖVP-und FPÖ-Sympathisanten für übertrieben. Immerhin: Zumindest ein Drittel der ÖVP-Anhänger und knapp mehr als ein Viertel der Freiheitlichen können sich ebenfalls mit dem aktuellen sozialpolitischen Kurs der SPÖ anfreunden.



Online Artikel Heute

Unique research Umfrage HEUTE Frage der Woche josef kalina peter hajek spoe und mindestsicherung

Unique research Umfrage HEUTE Frage der Woche josef kalina peter hajek spoe und mindestsicherung
Print Artikel Umfrage HEUTE - Frage der Woche - SPÖ und Mindestsicherung

Mehrheit findet SP-Einsatz für sozial Schwache richtig

Die SPÖ vertrete nur mehr die Interessen sozial Schwacher und Mindestsicherungsbezieher. Mit dieser Kritik waren die Sozialdemokraten zuletzt öfter konfrontiert.


Doch: Bei der Mehrheit der Bevölkerung kommt dieser Einsatz gut an, zeigt die Frage der Woche von "Unique Research" für "Heute" (500 Befragte, max. Schwankungsbreite ±4,4 %).


Eigene Wähler überzeugt

Vor allem den Nerv der eigenen Wähler trifft die SPÖ: 81 % (!) befürworten diese Art der Politik. Dagegen halten sie je 44 % der ÖVP- und FPÖ-Sympathisanten für übertrieben.


Immerhin: Zumindest ein Drittel der ÖVP-Anhänger und knapp mehr als ein Viertel der Freiheitlichen können sich ebenfalls mit dem aktuellen sozialpolitischen Kurs der SPÖ anfreunden.

Erwähnungen in Online Medien


heute.at