HEUTE-Umfrage: Maßnahmen gegen die Klimakrise


Unique research Umfrage HEUTE Frage der Woche: Was meinen Sie, soll Österreich mehr gegen die Klimakrise tun, tut es genug oder sollte es weniger tun?
Umfrage HEUTE - Maßnahmen gegen die Klimakrise
 

Print-Artikel Heute

Unique research Umfrage HEUTE Frage der Woche: Was meinen Sie, soll Österreich mehr gegen die Klimakrise tun, tut es genug oder sollte es weniger tun? Print Artikel

Bürger geben der Regierung bei den Klimamaßnahmen kalt-warm


"Unique Research" hat für "Heute" gefragt, wie die Bürger mit den Maßnahmen der Regierung gegen die Klimakrise zufrieden sind (800 Befragte, max. Schwankungsbreite +/-3,5 %).


Gesamtsituation Eine Mehrheit von 51 % der Österreicher findet, dass die Regierung mehr gegen die Klimakrise unternehmen soll. 35 % sind zufrieden, nur 6 % meinen, dass weniger gemacht werden müsse.


Nach Wählergruppen Sind Grün-Wähler nur mit ihrer Regierungsfraktion unzufrieden oder generell? Immerhin 90 % würden mehr fürs Klima tun, nur 8 % sind zufrieden. Anders bei ÖVP-Fans: Dort ist für 49 % der Klimaschutz ausreichend. Ähnlich das Bild bei der FPÖ, dort wollen aber immerhin 19 % weniger Klima-Maßnahmen. SPÖ-und Neos-Wähler fordern dafür mehr Klimaschutz (zu 56 bzw. 74 %).

 

Disclaimer:

Auftraggeber: HEUTE

Methode: Kombination telefonische und Online-Befragung

Zielgruppe: Österreichische Bevölkerung ab 16 Jahren

Stichprobengröße: 800 Befragte

Maximale Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 3,5%

Feldarbeit: 20. bis 23. Juni 2022