HEUTE-Umfrage: Einschränkungen durch Corona


Umfrage HEUTE - Einschränkungen durch Corona

Print Artikel Heute





Österreicher kommen mit Corona (noch) gut zurecht


Applaus für das Krisen-Management der Regierung. Drei Viertel der ÖsterreicherInnen beurteilen es als "sehr gut" oder "gut". Das zeigt die Frage der Woche von "Unique Research" für "Heute" (612 Befragte, max. Schwankungsbreite ±3,9%). Nur zwei Prozent geben ein "Nicht genügend". Gesamtnote: 1,8.


Mit den Einschränkungen durch das Virus kommen die meisten (noch) gut zurecht. Nur 13% geben an, dass sie im Alltag "weniger gut" oder "gar nicht gut" mit den Folgen klarkommen.


Am besten haben sich SP-Wähler mit Corona abgefunden. 93% finden die Einschränkungen nicht schlimm. Die Unterschiede zwischen Männern und Frauen sowie nach Bildungsgrad sind minimal. Aber: Während Befragte unter 30 Jahren zu 22% angaben, mit den Einschränkungen weniger oder gar nicht gut zurechtzukommen, waren es in der Altersgruppe über 60 nur 6%.


Online Artikel Heute





Österreicher lassen sich von Corona nicht stressen

Wir Österreicher kommen gut mit dem Corona-Leben klar. Das geht aus einer aktuellen "Heute"-Umfrage hervor.


Die Österreicher kommen mit den Einschränkungen durch das Coronavirus gut zurecht. Das zeigt die Frage der Woche von "Unique Research" für "Heute" (612 Befragte, maximale Schwankungsbreite +/- 3,9 Prozent).


Wir kommen klar

Nur 13 Prozent geben an, dass sie im Alltag weniger oder gar nicht gut mit den Auswirkungen klar kommen. 83 Prozent kommen sehr gut und eher gut mit den Einschränkungen zurecht.



Am besten haben sich SPÖ-Wähler mit dem Virus abgefunden. Für 93 Prozent von ihnen sind die Einschränkungen nicht schlimm. Sie sind gleichzeitig die Gruppe, in der niemand angegeben hat, überhaupt keine Einschränkungen zu haben.


Bei FPÖ-Wählern (80 Prozent) und Neos-Wählern (85 Prozent) ist es ähnlich. Auch die Wähler der Regierungsparteien ÖVP und Grüne tragen die Maßnahmen mehrheitlich mit (87 Prozent und 83 Prozent).


Alte nehmen es gelassen

Die Unterschiede zwischen Männern und Frauen sowie zwischen Befragten mit und ohne Matura sind minimal.


Interessant aber: Während Befragte unter 30 Jahren zu 22 Prozent angaben, mit den Einschränkungen weniger oder gar nicht gut zurecht zu kommen, waren es in der Altersgruppe über 60 nur 6 Prozent.




Ergebnisse im Detail






Disclaimer

Auftraggeber: HEUTE

Methode: Online-Befragung

Zielgruppe: Österreichische Bevölkerung ab 16 Jahren

Stichprobengröße: 612 Befragten

Maximale Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 3,9%

Feldarbeit: 16. bis 19. März 2020


Unique Research GmbH

Forum Schönbrunn
Schönbrunner Straße 297
Stiege 1 / Stock 3
1120 Wien

 

+43 1-877 55 43
office@unique-research.at

© Unique Research 2020